Erfolgreiche SCIP-Meldung mit opesus EPN

Wir freuen uns sehr über diesen gelungenen Start – der erste Kunde hat aus seinem SAP-System heraus erfolgreich Dossiers an die SCIP-Datenbank der ECHA übermittelt. Weiterlesen

opesus zeigt EPN Demoversion beim Meeting der SCIP IT User Group am 4. September

Seit Oktober 2019 ist opesus ein Teil der SCIP-IT-Nutzergruppe der ECHA. Die SCIP-IT-Nutzergruppe trifft sich monatlich, um Verbesserungen, Herausforderungen und Fragen im Zusammenhang mit der SCIP-Datenbank der ECHA zu erörtern. Eines der Hauptthemen der Diskussionen ist die System-zu-Systemintegration (S2S) zwischen dem ERP-System eines Kunden und der SCIP-Datenbank der ECHA. Weiterlesen

opesus bei der Electronics Goes Green 2020

Opesus beteiligt sich mit einem Vortrag über die Anforderungen an die SCIP-Datenbank an der Electronics Goes Green 2020-Konferenz. Ziel der Electronics Goes Green-Konferenz ist es, alle wichtigen Akteure und Interessenvertreter der Elektronik- und IKT-Industrie zusammen zu bringen. Weiterlesen

Webinar: Wie Sie Ihr Unternehmen auf die SCIP Meldepflicht vorbereiten

Bringen Sie Erzeugnisse und komplexe Gegenstände auf den EU-Markt? Wenn ja, müssen Sie sich vermutlich nach den Anforderungen der Abfallrahmenrichtlinie (Waste Framework Directive, WFD) richten. EU-Lieferanten von Erzeugnissen und komplexen Gegenständen müssen Informationen an die SCIP-Datenbank übermitteln, wenn diese Stoffe aus der Kandidatenliste der besonders besorgniserregenden Stoffe (SVHC) enthalten. Diese Auflage tritt am 5. Januar 2021 in Kraft. Weiterlesen

Über die Bedeutung der Lieferkettenkettenkommunikation für SCIP

Der aktuelle ECHA newsletter setzt sich damit auseinander, wie Unternehmen den Aufwand zur Erstellung von Meldungen an die SCIP-Datenbank durch gute Lieferkettenkommunikation verringern können. Da der Stichtag für SCIP-Meldungen näher rückt, kann es für viele Unternehmen eine gute Option sein, sich auf die Lieferkettenkommunikation zu stützen, um vereinfachte Meldungen an SCIP oder Referenzierung zu verwenden.

Weiterlesen

Opesus Team-Woche und ein frischer Blick auf die Art, wie wir unsere Arbeitswelt gestalten wollen

Zweimal im Jahr kommt das gesamte opesus-Team für eine sogenannte „Office Week“ zusammen. Einmal im Sommer und einmal im Winter sind diese office weeks für uns die intensivsten, produktivsten und beliebtesten Wochen im ganzen Jahr. Weiterlesen

SAP-basierte Lösung für SCIP-Meldungen

Die opesus EHS Product Notification (EPN) für das EU SCIP-Format ist da! Unternehmen, die Meldungen an die SCIP-Datenbank der ECHA einreichen müssen, können mit opesus EPN schnell und zuverlässig für ihre Erzeugnisse Dossiers im SCIP-Format erstellen und diese einreichen. Weiterlesen

EPN Release: Unterstützung von SCIP und Prozessautomatisierung

Zum geplanten Datum hat das Team von opesus nun die neue Version 3.2.10 der opesus EHS Product Notification (EPN) fertiggestellt. Aktuell wird EPN von über 60 Kunden zur Meldung von Produktdaten an die ECHA genutzt und ist damit die marktführende Software für Unternehmen, die SAP einsetzen. Weiterlesen

Rückblick auf den ChemAcademy CLP Art. 45 Workshop

Anfang Mai führte die ChemAcademy erfolgreich einen Workshop zum  CLP Art. 45 durch. Moderiert wurde er von Markus Pogrzeba und David Köhler von opesus.

Weiterlesen

Feedback zur Product and Poison Centres Notification Conference 2020

Als wir uns im März entschließen mussten, die Konferenz in Frankfurt abzusagen, um auf eine Online-Veranstaltung umzusteigen, ist uns das nicht leichtgefallen. Der persönliche Austausch zwischen Kunden, Interessenten und Partnern liegt uns sehr am Herzen. Wie sie wissen, beruht unsere Unternehmensphilosophie zu großen Teilen auf gerade diesem persönlichen und direkten Kontakt. Weiterlesen